Sie sind hier: Startseite » Retten aus unwegsamen Gelände

Retten aus unwegsamen Gelände

Übung unter erschwerten Bedingungen

Bild: M. Descharmes / DRK OV Neuenbürg

Am 27.06.2014 trafen sich die Kameraden von der Feuerwehr Engelsbrand Abt. Grunbach und einige Helfer des DRK Neuenbürg zu einer gemeinsamen Übung.

Als Übungsszenario wurde eine Wandergruppe angenommen, welche im "Grösseltaler Wald" von einem Orkan überrascht worden war. Einige Personen wurden durch umstürzende Bäume teils schwer verletzt. Aufgabe der Helfer war es, die Personen zu versorgen und aus dem unwegsamen Gelände zu retten.

Weitere Bilder finden Sie hier.

27. Juni 2014 22:20 Uhr. Alter: 5 Jahre

zum Seitenanfang